logo

Berlin und Dakar

Liebe Leser,

den letzten Blogeintrag gab es vor knapp zwei Monaten. In den letzten acht Wochen unterstützte ich unter anderem meinen Kollegen in der Redaktion und versuchte, sowohl die Fotografen in Berlin für die folgenden Tage einzuplanen, aber auch E-Mails und Anrufe entgegenzunehmen.

Nach zwei Wochen Urlaub stieg ich wieder in das Fotografengeschehen ein und durfte mehrere Male unsere Kanzlerin fotografisch begleiten – sei es bei der Präsidiumssitzung, im Reichstag (Schweigeminute bzw. PKW-Maut) oder auf dem G7-Dialogforum. Durch die verschiedenen Orte gab es natürlich auch zahlreiche Möglichkeiten, die unterschiedlichsten Bilder von Frau Merkel zu produzieren – als Schattenriss bzw. Silhouette oder auch in vermutlich emotionalen Momenten.

Griechenlands Ministerpräsident war in der vergangen Woche in Berlin zu Besuch. Er unterhielt sich mit den deutschen Parteivorsitzenden.

Letztes Wochenende fand das ChampionsLeague-Final4 im Volleyball statt. Für mich war es das erste Mal, dass ich diese Ballsportart fotografierte. Die “einfachste” Position war auf der obersten Tribüne, parallel zum Netz. Von dort konnte man mit langer Brennweite die Aktionen am Netz mit einem klaren Hintergrund gut einfangen. Zusätzlich habe ich eine Remotekamera auf dem Catwalk installieren können, um die Emotionen nach einem Spiel aus einer anderen Perspektive zeigen zu können. Nach dem Spiel um Platz 3 (3:2 für die BR Volleys) bekam ich mein gewünschtes Bild. Die Sieger knieten nieder und jubelten nach oben –  ein Mannschaftsmitglied der Verlierermannschaft machte die passende Geste. (Schade, dass der offizielle Fotograf sofort auf das Spielfeld rannte) Eine Möglichkeit, die Kamera senkrecht über dem Spielfeld zu installieren, gab es leider nicht.

Im November flog ich einen Tag nach Sevilla, um den neuen Transportflieger A400M der Bundeswehr auf seinem Testflug zu begleiten. Am Dienstag fotografierte ich den ersten offiziellen Einsatz des Fliegers. Er transportierte zwei Wasseraufbereitungsanlagen nach Senegal.

Eine kleine Galerie von den vergangen Wochen findet ihr nun unten.

Liebe Grüße und frohe Ostern!

Lukas

__________________

Die Bildrechte liegen bei der Deutschen Presse-Agentur (dpa)!

Die in diesem Blog veröffentlichten Beiträge sind private Äußerungen – nicht die des Arbeitgebers (dpa)!

 

20150403_012

Comments are closed.